Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

14 Dezember 2020 by Natanja

Change language
  • EN
  • DE
  • Das Verpacken von Geschenken muss nicht in einem ganzen Berg Plastik enden. Heute werfen wir einen Blick auf schöne Geschenkverpackungsideen, die nachhaltig sind und sich leicht umsetzen lassen.

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Die Weihnachtszeit ist eine fröhliche und schöne Zeit, aber leider auch eine Zeit, in der der meiste Abfall produziert wird. Ein gutes Beispiel dafür ist das Geschenkpapier. Es wird einmal benutzt – nur für einen kurzen Zeitraum – und wird dann sofort weggeworfen. Das Problem dabei ist oft, dass viele Materialien, die für Geschenkverpackungen verwendet werden, nicht recycelt werden können.

    Das Problem mit Geschenkpapier und Co.

    Geschenkpapier enthält oft Plastikzusätze (Glitzer, Gold- und Silberdrucke,…) oder ist laminiert und kann daher nicht recycelt werden. Auch das Klebeband sowie eventuelle Kunststoffschleifen und -bänder sind problematisch, da es viele Jahre dauert, bis sie sich zersetzen. Das Problem ist nicht nur die Tatsache, dass sie nicht recycelbar sind, sondern auch die enorme Menge an Müll, die an den Feiertagen anfällt. Wenn wir davon ausgehen, dass jeder zweite Haushalt seine Geschenke verpackt, wären das allein in den USA über 61 Millionen Haushalte! 

    Eine bessere Lösung

    Es gibt jedoch Möglichkeiten, Geschenke schön zu verpacken, ohne zu dem Problem beizutragen. Ich habe eine Menge Ideen gesammelt und eine Liste mit recyclebaren Geschenkverpackungen zusammengestellt, die alle 100% plastikfrei und entweder abfallarm oder abfallfrei sind. Legen wir los!

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Braunes Packpapier – die Alternative zu seinem Plastik-Pendant

    Ich habe mich dieses Jahr dazu entschieden, die meisten meiner Geschenke in braunem Packpapier zu verpacken, weil es aus Recyclingpapier hergestellt wird und auch wieder recycelt werden kann. Familie und Freunde, die einen Kamin haben, können es beim einheizen verwenden und jene, die keinen haben, können das Papier nach dem Auspacken recyceln. 

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Dekorationen 

    …allerdings sieht braunes Packpapier allein ein wenig schlicht aus. Mit ein paar Grünabschnitten und Dingen, die man in der Natur findet, kann seinen Geschenken ganz leicht etwas Eleganz und Festlichkeit verleihen. Hier ein paar Materialien, die sich gut eignen:

    • Zweige von Winterpflanzen: z.B. Tanne, Stechpalme, rote Zeder, Buchsbaum, Kiefer,…
    • Tannenzapfen
    • Beeren von Bäumen und Sträuchern: z.B. Stechpalme, Winterbeere, gefleckter Lorbeer (bedenke aber, dass die Beeren oft giftig sind, also unbedingt von Kindern und Haustieren fernhalten)
    • getrocknete Fruchtscheiben wie Orangen und Äpfel
    • Eukalyptus 
    • getrocknetes Ziergras oder getrocknete Blumen

    Was ist mit Klebeband?

    Vielleicht fragst du dich jetzt – wie soll das denn zusammenhalten? Die gute Nachricht ist – es ist eigentlich meistens nicht nötig, Geschenke mit Klebeband zu verpacken. Wenn man die Seiten gründlich faltet und alles zusammenbindet, mit einem Garn oder Schnurr, hält es ziemlich gut. Dies ist aber zugegebenermaßen, etwas schwieriger. Wenn du es zu mühsam findest, kannst du auf Papier-Klebeband (z.B. Washi Tape) ausweichen.

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Kisten aus Karton und Holz

    Kartons sind eine großartige Möglichkeit, Dinge zu verpacken, die sich nur schwer einpacken lassen. Zudem sparen Sie damit eine wenig Zeit. Papp- und Holzkisten können viele Male wiederverwendet werden und es gibt sie in allen möglichen Größen und Stilen. Füge ein paar plastikfreie Ornamente oder Grünabschnitte hinzu und fertig ist die Verpackung!

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Glas

    Glas kann zwar recycelt werden, aber es braucht dazu recht viele Ressourcen. Die bessere Alternative ist, es wiederzuverwenden. Leere und gereinigte Marmeladen- und Konservengläser eignen sich gut für DIYs und Geschenkverpackungen. Außerdem kann der Beschenkte das Glasgefäß für verschiedene Zwecke weiterverwenden. 

    Um Gläser zu dekorieren, kann man etwas Schnur darum binden und ein paar Grünabschnitte oder einen Tannenzapfen oben auf dem Glas befestigen.

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Stoffe

    Bestimmte Gegenstände lassen sich leichter in weiches Material als in Geschenkpapier einwickeln. Für solche Fälle kannst du folgendes nehmen: 

    • Stoffreste, die du bereits Zuhause hast
    • ein alter Kaffeesack (z.B. in Bastelbedarfläden erhältlich)
    • Schals oder Tücher – z.B. verwende die Textilien, die du verschenken möchtest, als Verpackungsmaterial
    • Naturstoffe wie Baumwolle und Leinen
    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Zero Waste-Ideen

    Wenn du für deine Geschenkverpackungen nichts kaufen möchtest, kannst du auch mit Dingen arbeiten, welche du bereits zu Hause hast. Zum Beispiel:

    • Zeitungspapier
    • alte Pappkartons
    • Toiletten- oder Küchenpapierrollen

    Wenn du Zeitungspapier verwendest, schlage ich vor, Artikel zu verwenden, auf denen „fröhliche“ Nachrichten gedruckt sind.

    Toiletten- und Küchenpapierrollen eignen sich prima zum upcyclen. Man kann an beiden Enden etwas Schnur anbringen und sie zum Verpacken von kleinen Geschenken verwenden.

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Unverpackte Geschenke

    Du musst aber deine Geschenke nicht unbedingt einpacken, damit sie festlich aussehen. Du könntest sie auch einfach ein wenig dekorieren. Ein Beispiel dafür ist dieser Bilderrahmen, den ich meiner Oma heuer schenke. Ich habe den Bildteil hinter Ziergras „versteckt“. So entsteht kein Abfall, aber es macht trotzdem etwas her.

    Ideen für Geschenkverpackungen: nachhaltig und schön

    Das war’s auch schon. Ich hoffe du fandest die Ideen inspirieren und wünsche dir wunderschöne Weihnachten!

    MORE FROM MY SITE

    Disclosure: This post may contain affiliate links, but these are all products I highly recommend. I won’t put anything on this page that I haven’t verified and/or personally used.

    Hinterlassen Sie einen Kommentar





    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.